Dummyarbeit für Retriever

 

 DSC 2021    DSC 4333

 

Dummyarbeiten bzw. WorkingTests bieten uns die unvergleichliche Möglichkeit, die angeborene Apportier-Eigenschaft unserer Retriever (engl. to retrieve – apportieren) das ganze Jahr über in verschiedenen Schwierigkeitsstufen unter Beweis zu stellen. Bei dieser Prüfung werden Situationen aus der Jagdpraxis mithilfe von Dummies (das sind gefüllte Leinensäckchen) nachgestellt.

Wir geben damit auch Nichtjägern die Gelegenheit, Ihre Hunde retrievergerecht zu führen, und tragen so unserer statutengemäßen Aufgabe Rechnung, die 6 wunderbaren Retriever-Rassen in ihrer ursprünglichen Funktion zu erhalten und zu fördern. Die gültige Prüfungsordnung für Working Tests in Österreich finden Sie unter Downloads.

 

Es gibt 5 Klassen beim Working Test, in sämtlichen Klassen gilt es, Aufgaben gemeinsam mit dem Hund zu lösen, je höher die Klasse, desto höher der Schwierigkeitsgrad:

Klasse „Newcomer“

Klasse „Beginner“

Klasse „Novice“

Klasse „Open“

Senioren-Klasse / Veteran